Sie sind hier:

Online-Angebot Erlaubnisschein zum Fischfang in den Bremischen Häfen

Im nachfolgenden Formular können Sie den Erlaubnisschein zum Fischfang in den Bremischen Häfen beantragen.

Ablauf:

Sie füllen das Formular aus und übersenden uns Ihre Daten und ein Bild Ihres Bundesfischereischeins oder Bremer Stockangelscheins. Wir werden uns mit einer Rechnung in Höhe von 20,45 € per Email bei Ihnen melden. Bitte überweisen Sie diesen Betrag mit dem angegebenen Kassenzeichen auf das genannte Konto. Sobald der Geldeingang festgestellt wurde, versenden wir den Erlaubnisschein per Post an die angegebene Adresse.

Sie dürfen erst ab Erhalt der Erlaubnis angeln.

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Jahreskarten für 20,45 € erstellt werden.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass es einige Tage dauern kann bis Sie Ihre Erlaubnis erhalten.

Antragsformular Hafenschein

Bitte halten Sie Ihren Bundesfischereischein oder Bremer Stockangelschein in digitaler Version als Bilddatei zum Hochladen bereit.

  1. Antrag Hafenschein (Schritt 1 von 2)
  2. Zusammenfassung (Schritt 2 von 2)

Bitte nachfolgend ein Bild von Ihrem Bundesfischereischein oder Bremer Stockangelschein hochladen.

Wichtig ist hierbei, dass erkennbar ist, wer der Inhaber des Fischereischeins ist.

Ihre Daten werden vom Hansestadt Bremischen Hafenamt für die Ausstellung des Erlaubnisscheins zum Fischfang in den Bremischen Häfen verwendet und gespeichert. Ebenfalls werden Ihre Daten für die damit im Zusammenhang stehenden Arbeitsschritte verwendet und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur im Falle einer Kontrolle an Kontrollberechtigte. Hinweise: * = Diese Angaben sind notwendig.